Gehen Sicherheitsprobleme bei facebook weiter?

Nach einem Bericht von heise unter http://www.heise.de/newsticker/meldung/Mails-von-Facebook-erlauben-Rueckschluss-auf-IP-Adresse-996222.html enthält der Header der Email, die das Mitglied abonnieren kann, um über bestimmte Ereignisse wie Statusmeldungen, Nachrichten etc informiert zu werden, Inhalte, die unterUmständen Rückschlüsse auf die IP des Mitgliedes, dessen Informationen abonniert wurden.

Es fragt sich schon, ob facebook in derartigen Fällen die IP vollständig aufzeichnen darf. Erst recht stellt sich aber die Frage, ob die Informationen, die Rückschlüsse auf die IP zulassen, weitergeleitet werden dürfen. Unter datenschutzrechtlichen Gesichtspunkten, wonach die IP nach Ansicht diverser Gerichte und des Düsseldorfer Kreises als personenbezogene Daten angesehen werden, betrachte ich diese Handhabung als ausgesprochen bedenklich.

Daran ändert nichts, daß facebook offenbar erst einmal reagiert hat. Denn dies ist nicht die einzige Sicherheitsfrage, die gegenüber facebook innerhalb der letzten Wochen gestellt wurde.